Sascha Kirschberger

Sascha Kirschberger wurde 1989 geboren. Bereits während der Schulzeit spielte er im Wuppertaler Kinder- und Jugendtheater e.V. Theater. Nach dem Abitur absolvierte er von 2009-2013 seine Ausbildung an der Berliner Schule für Schauspiel. Anschließend arbeitete er ein Jahr als Synchronsprecher bei der Film- und Fernsehsynchron in Berlin und er stand in verschiedenen Inszenierungen der Theaterkapelle Berlin Friedrichshain aus der Bühne. Sein erstes festes Engagement führte ihn von 2014-2016 an die Württembergische Landesbühne Esslingen. Ab der Spielzeit 2016/17 ist er Ensemblemitglied des Jungen Theaters Heilbronn.