Johannes Bartmes

Johannes Bartmes, geboren in der Schweiz, studierte Jazz und Komposition in New York. Seit 1999 komponierte er Bühnenmusiken und übernahm musikalische Leitungen unter anderem für das Schauspiel Frankfurt, das Badische Staatstheater Karlsruhe, das Theater Heidelberg sowie für das Künstlerhaus Mousonturm Frankfurt. 2009 gründete er sein eigenes Musik-Label Blisstone, mit dem er diverse nationale und internationale Bandprojekte realisierte. Im November 2013 erschien die fünfte CD seiner Band »bartmes«.

Am Theater Heilbronn hat Johannes Bartmes bereits die musikalische Leitung bzw. Kompositionen zu David Greig: »Eine Sommernacht« (Inszenierung: Martina Eitner-Acheampong) und Dea Loher: »Unschuld« (Inszenierung: Esther Hattenbach) übernommen.