Bianca Sue Henne

Leiterin Junges Theater / Regie

Bianca Sue Henne wurde 1978 in Brilon in Nordrhein Westfalen geboren. Nach dem Abitur studierte sie Theaterwissenschaften, Komparatistik und Philosophie in Bochum und beendet ihr Studium als Magister. 2006 ging sie als Leiterin des Jungen Theaters an das Theater Nordhausen in Thüringen, das sie aufbaute und weiter entwickelte. Hier brachte sie als Regisseurin zahlreiche Inszenierungen für Kinder- und Jugendliche unterschiedlichsten Alters auf die Bühne. Sie schrieb mehrere Stücke und Opernlibretti für Heranwachsende. Außerdem liegen ihre Tätigkeitsfelder auch in der Dramaturgie, Theaterpädagogik und in der Arbeit mit Jugendclubs. Nebenberuflich absolvierte sie eine Zusatzausbildung zur Figurentheaterspielerin.

2011 bekam sie für Ihre künstlerische Arbeit am Theater Nordhausen den Nordhäuser Theaterpreis. 2014 vertrat sie die Theater Nordhausen/Loh-Orchester Sondershausen GmbH als Mitglied der Auswahljury für das 1. Festival WILDWECHSEL, das vom 23. bis 26. September 2014 am Theater Nordhausen ausgetragen wurde. Seit 2006 ist sie aktiv in der ASSITEJ-AG Musiktheater für Kinder, seit 2015 ist sie Sprecherin für den AK Ost der ASSITEJ. Ebenfalls seit 2015 ist sie Jurymitglied für »Wege ins Theater« – das Projektes der ASSITEJ aus dem Bundesprogramm »Kultur macht stark. Bündnisse für Bildung«. Im September 2016 übernahm Bianca Sue Henne die Leitung des Jungen Theaters Heilbronn.