Babylon

Stuffed Puppet Theatre (NL)

Ein einsamer Strand in Nordafrika. Das letzte Boot ist auf dem Weg nach Babylon, dem Gelobten Land. Ein nervöser Kapitän wartet ungeduldig auf seine letzten Passagiere, alles Flüchtlinge. Mit am Strand wartet das Böse. Der Teufel selbst. Wartet. Lauert. Auf einen ganz bestimmten Passagier, Eine griechische Tragödie kündigt sich an, und Gott selbst muss schließlich eingreifen. Wer wird überleben? Wer nicht? Und wer wird am Ende errettet werden?
Die australische Puppenspielerlegende Neville Tranter hat seit den 1980ern mehr als ein Dutzend Bühnenstücke entwickelt und feierte mit Inszenierungen wie  ›Molière‹, ›Schicklgruber alias Adolf Hitler‹ oder ›Punch and Judy in Afghanistan‹ weltweit Erfolge. Dank seines virtuosen Puppenspiels gelingt Tranter immer wieder das Kunststück, mit einfachsten Mitteln einen faszinierenden, hochkomplexen Theaterkosmos zu erschaffen.

Für Erwachsene in Englischer Sprache, leicht verständlich


 

 

 

 

 

Idee, Text, Spiel: 

Neville Tranter

Musik:

Ferdinand Bakker

www.stuffedpuppet.nl

Nächste Termine / Karten


Auch diese Inszenierungen könnten Sie interessieren: